AEE - Institut für Nachhaltige Technologien - Entwicklung eines Leitfadens zum Thema Karenzmanagement

 

Beratungsthema:  Entwicklung eines Leitfadens zum Thema Karenzmanagement (Mütter-/Väterkarenz) auf Basis der Mitarbeiter/innen-Befragung zur Professionalisierung des Karenzmanagements bei AEE INTEC

Ausgangslage

AEE INTEC ist die Mitarbeiter/innen-Gewinnung und -bindung ein zentrales Anliegen im Wettbewerb um „die besten Köpfe“. Aufgrund des schnellen Wachstums von AEE INTEC und der flachen hierarchischen Organisationsstruktur wird es auch immer wichtiger, dass Mitarbeiter/innen verstärkt Führungsfunktionen, Führung leben und Führungskompetenzen weiterentwickeln. Über diese lateralen Führungsfunktionen sollen reibungslose Abläufe sichergestellt und Innovation vorangetrieben werden. 

Mütter- und Väterkarenzen als einer der zentralen Herausforderungen in einer projektgetriebenen Institution und gleichzeitig Hebel im Bereich Karriereentwicklung wurden bei AEE-Intec noch nicht vertiefend analysiert, wobei es grundsätzlich eine hohe Zufriedenheit betreffend des AEE Karenzmanagement gibt.

Beratungsprozess

Im Gender Career Management Beratungsprozess sollte einerseits der Status Quo betreffend Karenzmanagement erhoben und Weiterentwickelung initiiert werden.

In einem ersten Schritt wurden von der Beraterin unter Bereitstellung von Unterlagen und Informationen die bereits laufenden AEE INTEC Aktivitäten zum Thema Karenzmanagement (Väter- und Mütterkarenz) analysiert. Auf Basis der Ergebnisse wurde von der Beraterin ein anonymisierter Online-Fragebogen zum Thema Karenzmanagement (Mütter-/Väterkarenz) unter Gender Aspekten entwickelt, der die Karenzmanagement-Zufriedenheit und gleichzeitig Verbesserungsvorschläge für das Karenzmanagement erheben sollte. Auf die Ergebnisse der Online-Fragebogenerhebung aufbauend, wurde infolge ein Leitfaden zum Thema „Karenzmanagement – Mütter-/und Väterkarenz“ entwickelt.

Beraterin

Mag.a Dr.in Sabine Seidler 
EB projektmanagement GmbH
http://www.eb-projektmanagement.at/